17.07.2021, von Rainer Lange

THW Lehrte im Hochwassereinsatz

Fachzug Führung und Kommunikation unterstützt Führung

Das THW aus Bremen und Niedersachsen unterstützt die Kräfte in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen. Gestern waren bereits über 350 THW-Helferinnen und -Helfer im Einsatz aus über 30 Ortsverbänden. Im Laufe des Tages wurden 4 Ortsvebände aus dem Regionalbereich Hannover entsandt.

Seit gestern Abend gehört auch der Ortsverband Lehrte dazu. Der Fachzug Führung und Kommunikation rückte ab, um die Führung im Raum Köln zu unterstützen. Die Helferinnen und Helfer des Fachzuges beluden die Einsatzfahrzeuge noch mit zusätzlichen Geräten und Gepäck. Der Ortsbeauftragte Marc K ulisch verabschiedete den Fachzug in einer kurzen Ansprache und verwies auf die dramatischen Bilder im Einsatzgebiet und schloss mit besten Wünschen für einen unfallfreien Verlauf.

Der Ortsverband Lehrte wird über die weitere Entwicklung berichten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: