Welche Voraussetzungen werden als aktive Einsatzkraft benötigt?

 

Da die Einsätze und Aufgaben des THW mit viel Verantwortung und zum Teil auch mit hoher körperlicher Belastung einhergehen, gibt es eine Reihe an Anforderungen, die Sie als angehender, aktiver Helfer erfüllen müssen:

  1. Sie sind älter als 17 Jahre alt
  2. Sie sind körperlich fit, da Einsätze häufig körperliche Belastungen mit sich bringen
  3. Sie wohnen in der Bundesrepublik Deutschland (auch mit anderer Staatsangehörigkeit)
  4. Sie sind für den Dienst im THW verfügbar
  5. Sie sind nicht von einer anderen Katastrophenschutzorganisation unehrenhaft entlassen worden
  6. Sie bekennen sich zum demokratischen Rechtsstaat
  7. Sie sind nicht zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr oder mehr rechtskräftig verurteilt worden.
  8. Sie sind nicht nach §13 des Bundeswahlgesetzes vom Wahlrecht ausgeschlossen

Berufliche Vorkenntnisse (z. B. eine Ausbildung in einem technischen Beruf) sind nicht erforderlich! Im Gegenteil: Bei uns sind alle Berufsgruppen (inklusive Schüler, Studenten, Rentner) erwünscht und erforderlich. – Durch den vielfältigen Tätigkeitsbereich im THW ist für jeden etwas dabei!

 

Für die entsprechende Ausbildung sorgen wir!

 

... gern im Team arbeiten

… sich für ihre Mitmenschen engagieren wollen

… Spaß an Technik haben

… ein interessantes Hobby suchen

… neue Herausforderungen suchen

 

Neugierig?


Dann kommt vorbei zu den spannenden THW-Diensten:

 

Dienstags von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr (FGr Führung und Kommunikation und TEL)

Mittwochs von 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr (Technischer Zug, Grundausbildung und OV-Stab)

Ortsverband Lehrte

Ahltener Straße 110

31275 Lehrte

 

 

05132 504330

ortsbeauftragter(at)thw-lehrte.de

 

!!! Los geht´s am 02.06.2020 für die FGr FK/TEL und am 10.06.2020 für den TZ!!!