14.02.2020, von Rainer Lange

TEL: Ehrung für Lehrter THW-Angehörigen

Jahresauftaktveranstaltung 2020 bei der Technischen Einsatzleitung

 

Der Leiter der Technischen Einsatzleitung (TEL) der Region Hannover hatte zur Jahresauftaktveranstaltung 2020 eingeladen. Und so trafen sich in der Gaststätte „Hafenblick“ in Seelze die Angehörigen und Gäste der TEL.

In einer launigen Rede begrüßte Alfred Blume die bunte Schar der Mitglieder der TEL. Mit „bunt“ ist gemeint die Vielzahl von Organisationen, die in der TEL mitwirken. Da sind zum einen mehrere Feuerwehren aus der Region und der Stadt Hannover. Alle Hilfsorganisationen sind vertreten, und zwar das DRK, die JUH, der ASB, der MHD und die DLRG. Des Weiteren gehören die Bundeswehr, die Landes- und die Bundespolizei sowie die Notfallseelsorge dazu.

In den Grußworten der Gäste – allen voran die Dezernentin der Region Hannover, Frau Cora Hermenau – kam die hohe Anerkennung und Bedeutung der TEL und seiner Angehörigen zum Ausdruck.

Zum Abschluss wurden einzelne Ehrungen ausgesprochen. Und so bedankte sich die Leitung der TEL auch bei dem Unterführer des THW Lehrte, Patrick Bloch, für seine stete Arbeit für die TEL und den Einsatz für die Region Hannover mit dem Ehrenzeichen in Silber.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: