THW-Helfervereinigung Lehrte auf dem Stadtfest

Zum wiederholten Male konnte sich unsere Helfervereinigung mit dem Infostand der „Blaupause“ auf dem Lehrter Stadtfest präsentieren. Es hat sich so in den letzten Jahren eine schöne Tradition entwickelt.

Bei hervorragendem Wetter wurden am Wochenende des 25./26.05.2024 - bei Bratwurst und Pommes - unzählige Gespräche mit den Besucherinnen und Besuchern des Stadtfestes über die Arbeit des THW Lehrte und des Fördervereines, geführt. Besonders freut die Helfervereinigung, dass auch neue Fördermitglieder für unseren Verein gewonnen wurden.

Ein ganz besonderer Dank gilt dem Team der sog. Blaupause für die Betreuung der Blaupause. Ihr habt mit eurer Arbeit unseren Info-Stand zu einem tollen Ort der Begegnung und des Austauschs mit den Besuchern gemacht und somit unsere wichtige Arbeit für unsere Mitmenschen wieder in den Fokus der Bevölkerung gebracht.

 

PS: Save the date: 23.- 25.05.2025

Nach oben

THW-Helfervereinigung erhält Spende

Erlös aus dem Straßen- und Garagenflohmarkt überreicht

Am 14. April fand der 5. Straßen- und Garagenflohmarkt der Privatinitiative Herzogweg statt. Daran beteiligten sich weit mehr als 100 Standbetreiber. Der diesjährige Erlös sollte in diesem Jahr je zur Hälfte an die Helfervereinigung des THW und an den Förderverein der Feuerwehr Lehrte als Dank für den unermüdlichen Einsatz beim Hochwasser in Lehrte über Weihnachten und Silvester gehen.

Beim Familien- und Stadtfest wurden nun den beiden Hilfsorganisationen die Schecks über jeweils 800,00 € überreicht. An der Blaulichtmeile auf der Tagesbühne nahmen Andreas Flörke (THW-HV) und Andreas Klingberg (FFW) den Betrag dankend entgegen. Beide waren, wie sie betonten, sehr erfreut darüber, dass mit dieser Spende die aufopferungsvolle Arbeit über die Feiertage gewürdigt wurde und das eine private Initiative einen so hohen Betrag  erwirtschaften konnte.

Auch Bürgermeister Frank Prüße war voll des Lobes an die Hilfsorganisationen und an die Privatinitiative Herzogweg und sprach den Wunsch aus, dass sich solch ein Einsatz aller beteiligten Hilfsorganisationen möglichst nicht noch einmal wiederholen möge.

Udo Gallowski vom Organisationsteam bedankte sich noch einmal bei allen Teilnehmern am Flohmarkt und bei allen Helferinnen und Helfern, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben. Er würde sich freuen, wenn auch am 6. Straßen- und Garagenflohmarkt die Beteiligung wieder entsprechend groß sein könnte.

Nach oben

Helfervereinigung trauert um Horst Plate

Nach oben

Einsatzkräfte unterstützt

Nach oben

Helfervereinigung auf Lehrter Weihnachtsmarkt vertreten

Es ist eine gute Tradition geworden, dass die THW Helfervereinigung Lehrte auf dem Lehrter Weihnachtsmarkt vertreten ist. Und das war auch in diesem Jahr so. Am dritten Adventswochenende konnten die Vertreter der Helfervereinigung in vielen Gesprächen mit Besuchern über unsere ehrenamtliche Arbeit informieren. Auch konnten neue Fördermitglieder für unseren Verein gewonnen werden. Hierüber haben wir uns ganz besonders gefreut.

Darüber hinaus verweilten die Besucher auch bei einer Bratwurst oder einer Portion Pommes an unserer teilweise modernisierten Blaupause.  Die neu installierten Gerätschaften haben ihre erste Bewährungsprobe mit Bravur bestanden. Die Anschaffung der Geräte machten private Spenden aber auch eine finanzielle Unterstützung aus Ortsratsmitteln der Stadt Lehrte möglich.  Ein persönlicher Dank wurde im Rahmen des Weihnachtsmarktes an den Lehrter Bürgermeister Frank Prüsse überbracht.

Ein weiterer Dank geht an das Lehrter Stadtmarketing als Veranstalter für die tolle Organisation.

Es war wunderbar und wir kommen im nächsten Jahr gerne wieder. 

125 Jahre Stadtrechte Lehrte, THW-Helfervereinigung mit von der Partie!

Nach einer langen Corona-Pause konnte in Lehrte wieder so richtig gefeiert werden. Anlässlich des Jubiläums „125 Jahre Stadtrechte Lehrte“ fand in der Lehrter City endlich wieder ein großes Stadtfest statt. An zwei Veranstaltungstagen konnte sich die THW-Helfervereinigung mit der Blaupause präsentieren.

 

In einer tollen Atmosphäre wurden unzählige gute und interessante Gespräche mit dem großen Publikum geführt.  Die Pommes und die Bratwurst schmeckten bei unglaublich gutem Wetter umso besser. Die Arbeit der Helfervereinigung und des THW Ortsverbandes wurden mehrfach thematisiert. Das Interesse der Lehrter Bürger an der Arbeit des THW Lehrte war groß. Der Veranstaltungserlös verbleibt in der Helfervereinigung und wird für Förderprojekte im THW Ortsverband Lehrte verwendet.

 

Vielen herzlichen Dank an alle Gäste und Freunde sowie der Stadt Lehrte und dem Stadtmarketing Lehrte sowie allen Unterstützern des THW Ortsverbandes Lehrte.

THW-Helfervereinigung Lehrte erhält großzügige Spende

Am 11.03.2023 fand die Jahreshauptversammlung des Sozialverbandes Deutschland, Ortsverband Lehrte statt. An der Versammlung nahmen zahlreiche Mitglieder des Vereins und auch geladene Gäste teil; erstmalig war auch ein Vertreter der THW Helfervereinigung Lehrte dabei.

Die erste Vorsitzende des Sozialverbandes Lehrte, Hildegard Seger, überreichte der THW Helfervereinigung Lehrte e.V. im Verlauf der Versammlung einen Spendenscheck über 500,-- Euro. Die Mitglieder des SoVD  fördern regelmäßig aus eigenen Mitteln gemeinnützige Einrichtungen in und um Lehrte. In diesem Jahr wurden neben der HV auch der Lehrter Kinderschutzbund sowie die Lehrter Tafel gefördert.

Den Spendenscheck  nahm der Vorsitzende der HV, Andreas Flörke, mit großem Dank entgegen.  Flörke informierte die Versammlung über die Aufgaben des Fördervereines sowie über eine zukünftige Verwendung des Förderbetrages.

Ehrungen

Ehrennadel in Silber für Vereinsmitglied Ralf Kleber

Im Verlauf des Lehrter Weihnachtsmarktes 2022 erhielt unser Vereinsmitglied Ralf Kleber am 09. Dezember die Ehrennadel in Silber der THW Bundesvereinigung e.V. .Diese hohe Auszeichnung erhielt Ralf für seine über Jahre sehr verlässliche Unterstützung der Vereinsarbeit und seine herausragenden Leistungen zum Wohle des Vereins. So ist er einer der aktivsten Mitglieder und Initiatoren unseres Projektes „BlauPause“.   Bei vielen öffentlichen Veranstaltungen in und um Lehrte herum hat Ralf Kleber immer wieder den Gedanken der Förderung des Vereins und des Ehrenamtes in die Öffentlichkeit getragen. 

Er erhielt die Auszeichnung aus den Händen des Vereinsvorsitzenden Andreas Flörke, verbunden mit Glückwünschen und Dank für seine geleistete Arbeit. Da der Bundestagsabgeordnete Tilmann Kuban am selben Tag zu Gast im THW Ortsverband Lehrte war, ließ er es sich nicht nehmen auch seine persönlichen Glückwünsche verbunden mit einem Dank als Vertreter des Deutschen Bundestages zu überbringen. Dank und Glückwünsche sprachen auch die Vorstandskollegin und Ahltener Bürgermeisterin Heike Köhler und als Leiter des THW Ortsverbandes Lehrte, der Ortsbeauftrage Michael Sachs, persönlich aus.

 

Bereits während der Jahreshauptversammlung der Helfervereinigung am 17. November 2022 ehrte der scheidende Vorstand Mitglieder aus, die sich in der vergangen Jahren um den Verein verdient gemacht haben und außergewöhnliche Leistungen erbrachten. Es handelt sich um

  • Sascha Lück mit der Ehrennadel der Bundesvereinigung in Silber
  • Fantine Lehnen, Patrick Bloch und Andreas Flörke mit der Ehrennadel der Bundesvereinigung in Bronze.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Geehrten verbunden mit der Hoffnung auf eine weitere erfolgreiche Vereinstätigkeit.