25.02.2019

Bärchen ist wieder am Tageslicht

Sonntag 24.2 23:00 Lehrte Steinwedel Einsatz für den Technischen Zug ein Hund ist einer Bauschutthalde vermisst

ZF Adrian Fairbairn übergibt den geretteten Foxterrier

Dramatische Suche nach „Bärchen“: Eineinhalbjähriger Foxterrier verirrt sich in großem Bauschutthaufen – kein Herankommen an den kleinen Hund – Feuerwehr und THW graben stundenlang teils mit bloßen Händen nach dem verschollenen Tier bis „Bärchen“ endlich befreit wird Das klägliche Bellen im Schuttberg des eingeschlossenen Tieres spornte die Helfer an – das junge Tier hatte offenbar der Jagdinstinkt übermannt – alle Lockversuche seines Frauchens halfen nichts, so dass diese schließlich die Feuerwehr um Hilfe bat. Diese fordert das THW Lehrte nach. Die nachalarmierte Fachgruppe Ortung des THW Ronnenberg musste dann nicht mehr unterstützen da das Tier schon durch die THW Helfer unter der Führung von Zugführer Adrian Fairbairn befreit werden konnte.


  • ZF Adrian Fairbairn übergibt den geretteten Foxterrier

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung. Bilder Swen Würriehausen THW Lehrte




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: